TOP Ö 3: Vermächtnis Loeb, Weiterleitung der Mittel an den "Arbeitskreis jüdische Geschichte in Hockenheim"

Beschluss: Einstimmig beschlossen

Der Hauptausschuss beschließt die Mittel aus dem Vermächtnis von Herrn Walter Loeb in Höhe von 984,49 € an den „Arbeitskreis jüdische Geschichte in Hockenheim“ zur Pflege des jüdischen Friedhofes weiterzuleiten.