TOP Ö 2: Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Pflegeheim St. Elisabeth – Karlsruher Straße“
a) Abwägungsbeschluss
b) Satzungsbeschluss über den Bebauungsplan gem. § 10 Abs. 1 BauGB

a)    Der Gemeinderat nimmt den Entwurf des Bebauungsplans, dessen Begründung sowie die im Rahmen der Offenlage eingegangenen Stellungnahmen zur Kenntnis, wägt die öffentlichen und privaten Belange untereinander und gegeneinander ab und beschließt, dass die abgegebenen Stellungnahmen entsprechend der Beschlussempfehlungen der in der Anlage beigefügten Abwägungstabelle behandelt werden sollen.

 

b)    Der Gemeinderat beschließt den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans nach § 10 Abs. 1 BauGB i.V.m. § 4 GemO als Satzung.