TOP Ö 7: Überplanmäßige Mittelbereitstellung, Haushaltsjahr 2017
1.5630.640000, Steuern/Versicherungen u. Schadenfälle Gymnasium-Sporthallen

Beschluss: Einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 23, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Der Gemeinderat beschließt, die bei Finanzposition 1.5630.640000 (Steuern/Versicherungen u. Schadenfälle-Gymnasium Sporthallen) entstandenen überplanmäßigen Ausgaben in Höhe von 22.709,59 € über Finanzposition 1.9100.806000 (Zinsausgaben für Kredite von sonst. öffentl. Sonderrechnung) zu decken.